Ihre Wahl bitte

Ausschussplattform

Fertig vormontiert geliefert, anhängen, Deckenstützen montieren, einsatzbereit

Die elea Ausschussplattform ist eine werkseitig vormontierte Plattform (in bestimmten Fällen mit Ausnahme der beiden Einspannträger), welche zum sicheren Einbringen und Ausbringen von Materialien aller Art in und aus Baukörpern mit dem Baustellenkran eingesetzt wird. Mit geringem Arbeitsaufwand wird die elea Ausschussplattform einfach mit vier Deckenstützen zwischen zwei Decken befestigt.

Vorteile

  • Bis 4 Tonnen TUV Austria geprüft belastbar
  • Geschlossener, rutschfester Riffelblechbelag
  • Keine Montage auf der Baustelle
  • Abladen, versetzen, einsatzbereit
  • Robuste, feuerverzinkte Ausführung

Baustellentreppe und Baustellenbrücke in Einem

Stufenlos von 0° – 45° einstellbar

Die elea Baustellentreppe bietet eine sichere Erschließung bei jedem Wetter, dank rutschfester Gitterroste. Durch die mitklappbaren Stiegengeländer lässt sich die Treppe auf die individuellen Bedürfnisse vor Ort anpassen.

Vorteile

  • Neigung stufenlos von 0 – 45° im Handumdrehen einstellbar
  • Solide, geprüfte und feuerverzinkte Stahlkonstruktion
  • Ersetzt teure und meist nur einmal verwendete Holzkonstruktionen
  • Kranösen für das einfache Versetzen mit dem Baukran
  • Bis zu 8m Länge
  • 1,2m breit – Fluchtweg geeignet!

Betonierbühne 2000 für Hohlwände

Vormontiert, ausklappen, einhängen, fertig

Die Betonierbühnen für Hohlwände von elea sind die ergonomisch durchdachte Art den Betoniervorgang für Hohlwände mit höchster Sicherheit für die Bauarbeiter durchzuführen.

Vorteile

  • Einfaches und schnelles Einhängen 
  • Ausklappbar, mit einem Steckbolzen verriegeln, einsatzbereit 
  • Länge 200 cm, Standbreite 50 cm 
  • Langlebig durch Feuerverzinkung
  • Ein Transportgerüst für 6m Betonierbühnen bestehend aus
    • 3 Stk. Betonierbühne 2000 für Hohlwände
    • 3 Stk. Seitenschutz längsseitig und
    • 4 Stk. Seitenschutz stirnseitig.

   

Containerzugang

Das einfachste System am Markt

Der 1,20 m breite, modulare elea Containerzugang ermöglicht das schnelle und sichere Erschließen mehrstöckiger Baucontainer und erspart so aufwändige Holzkonstruktionen.

Vorteile

  • Nur wenige Bauteile für alle Zugangsformen
  • Container können bereits aufeinander stehen, das System kann einfach nachträglich montiert werden
  • Keine äußeren Stützen welche im Weg stehen würden
  • Rutschfeste Ausführung
  • Auch für sehr wenig Platz in z.B. Städten
  • Mit dazu passender Überdachung

Restbetonboxen

Restbeton entsorgen oder wiederverwenden

In der wiederverwendbaren elea Restbetonbox kann überflüssiger Beton gesammelt (Schalöl verwenden), ausgeschalt und sicher abtransportiert oder wiederverwendet werden.

Vorteile

  • Modulare Boxen mit 0,5m3 und 1m3 inkl. Verbindungsbolzen in einer Transporteinheit
  • Robuste Ausführung, 4mm Stahlblech mit Tragegriffen
  • Kostengünstige Entsorgung oder Wiederverwendung als Schwerkraftfundierung auf der Baustelle
  • Oftmals wiederverwendbar