Art. Nr. 43120
Art. Nr. 43120

Ankerhülse COMP DW 15-90

Ankerhülse COMP DW 15-90

VORTEILE

  • Vielseitig einsetzbare Ankerhülse.
  • Technisch hochwertiges Glasfasermaterial / PP.
  • Korrosionsbeständig.
  • Ausgelegt für hohe Zugkräfte.

Made in Austria    

Bestandteile

Art. Nr. 43120
elea Ankerhülse COMP DW 15-90
Art. Nr. 43405
Art. Nr. 43145
Art. Nr. 43124

Sicherheitsinformationen

  • Vor Belastung ist die Betondruckfestigkeit zu prüfen (siehe „Prüfungen“).
  • Mindestbetonqualität C 25/30.
  • Betondeckung mindestens 10 cm.
  • Lage innerhalb der Standardbewehrung (Obere und untere Lage AQ55 bzw. 8mm Abstand max. 15cm).
  • Es sind ausschließlich vollgewindete elea Gerüstschrauben DW15 oder elea Gewindestäbe DW15 mit einer Mindestgewindelänge von 9 cm zu verwenden und in die gesamte Gewindelänge der elea Ankerhülsen einzuschrauben.
  • Es dürfen nur dafür geprüfte Vorrichtungen in den elea Ankerhülsen befestigt werden.
  • Vor Verwendung sind die Bauteile auf etwaige Schäden zu prüfen. Es dürfen nur einwandfreie Bauteile verwendet werden.
  • Für Fragen stehen die Mitarbeiter der elea gmbh jederzeit sehr gerne zur Verfügung.
  • Für die Verwendung sowie den Auf- und Abbau sind die einschlägigen Bestimmungen der jeweils gültigen Fassung der BauV einzuhalten.

    Ergänzende Produkte    

elea logo badge
Art. Nr. 12150
elea logo badge
Art. Nr. 23111
elea logo badge
Art. Nr. 23116

Mit Stellschraube orange als Höhenjustierung für Decken im Gefälle.

Als Ankerhülse im vertikalen Einbau für niedrige Deckenstärken (z.B. Balkonplatten).

Als Ankerhülse mit Montageeisen für den Einbau innerhalb von Betondecken für Verankerungspunkte.

Artikelbei Betondruckfestigkeit**F-max. Bruchlast (Standard-
bewehrung)2-fache Sicherheit (Standard-
bewehrung)Länge mit 
aufgestecktem Nagelkonus
10 N/mm2*34 kN17 kN106 mm

* erreicht nach ca. 22h bei Aussentemperatur Nacht ca. 15°, Tag ca. 20°
**   die Betondruckfestigkeit ist maßgebend   

Hier finden Sie Informationen zu diesem Produkt in unserem Katalog.