elea gmbh

MIT SICHERHEIT EFFIZIENTER.

MS-Plattform

elea > Baustelleneinrichtungen > MS-Platform

Kurzbeschreibung

Die MS-Plattform ist eine auskragende Arbeitsbühne zum An- und Abtransport von sämtlichen Bau- und Konstruktionsmaterialien, für jedes Stockwerk im Wohnungs- und Industriebau. Sie wird mit dem Kran einfach in das gewünschte Stockwerk eingehoben und mit Deckenstützen und DW Verankerungen befestigt. Dank dem Überspannungssystem kann die Konstruk-tion je nach Typ zwischen 2 bis 3 Tonnen belastet werden. Der Plattformbelag befindet sich auf derselben Höhe wie die Betondecke und ermöglicht somit ein Befahren mit Hubwagen oder Deckentischtransportgeräten. 
Durch den Faltmechanismus der Tragholme und die Geländerkippvorrichtung beansprucht die Bühne ein Minimum an Platz auf Baustelle und Werkhof und kann mit jedem Liefer- und Lastwagen an- und abtransportiert werden. Die Typen “MS-Plattform extrem” können komplett demontiert und in einer Barelle transportiert und gelagert werden. Die verkürzten Montagefüße der “MS-Plattform extrem S” erlauben zudem den Einsatz im Wohnungsbau und wo wenig Platz vorhanden ist. Die MS-Plattform (Standard) kann durch den Faltmechanismus der Tragholme und Geländerkippvorrichtung auf ein Minimum an Platz zusammengeklappt werden. Das Überspannungssystem ermöglicht die hohe Nutzlast von 20 kN (Typ Standard), bzw. bis zu 30 kN (Typ extrem)

Katalog herunterladen

TECHNISCHE DATEN

MS-Plattform 4,00 x 1,80 m

MS-Plattform-4,00 x 1,80 m
MS-Plattform-4,00 x 1,80 m tabelle

MS-Plattform extrem 4,00 x 2,80 m (zerlegbar)

MS-Plattform extrem 4,00 x 2,80 m (zerlegbar)
MS-Plattform extrem 4,00 x 2,80 m (zerlegbar) tabelle

MS-Plattform extrem S 4,00 x 2,80 m (zerlegbar)

MS-Plattform extrem S 4,00 x 2,80 m (zerlegbar)
MS-Plattform extrem S 4,00 x 2,80 m (zerlegbar) tabelle

MS-Plattform extrem XL 5,50 x 2,80 m (zerlegbar)

MS-Plattform extrem XL 5,50 x 2,80 m (zerlegbar)
MS-Plattform extrem XL 5,50 x 2,80 m (zerlegbar) tabelle

BEFESTIGUNGSVARIANTEN

MS-Plattform extrem S, MS-Plattform extrem XL

MS-Platform-Var-01

Var. 01

Befestigung mit 2x DW-Stäben

MS-Platform-Var-02

Var. 02

Befestigung mit 2x Deckenstützen und 1x Anker

MS-Plattform, MS-Plattform extrem

MS-Platform-Var-03

Var. 03

Befestigung mit 1x DW-Stab und 1x Anker

MS-Platform-Var-04

Var. 04

Befestigung mit 1x Deckenstütze und 1x Anker

AUFBAUSCHRITTE

1. Tragholme und Grundrahmen verschrauben

2. Überspannungspfosten einsetzen

3. Zugbänder montieren

4. Seitenschutz aufklappen

5. Frontseitenschutz einstecken

6. Plattform mit Baukran direkt an Betonkante versetzen

7. Tragholme ausrichten (bündiges Aufliegen, rechter Winkel zur Betonkante

8. Je nach Befestigungsvariante Tragholme mit Betondecke verschrauben

Wichtige Anwendungs informationen

 Nutzlast maximal 20 kN ( = 20 t)  Nutzlast maximal 30 kN ( = 30 t)   Typ extrem, extrem XL, extrem S

 Betondruckfestigkeit mind. 80 % (C25/30).

 Minimale Deckenstärke gemäß Befestigungsvariante.

 Aufbau- und Verwendungsanleitung beachten.

 Es sind die einschlägigen Bestimmungen der jeweils gültigen Fassung der BauV einzuhalten.